Mitmachen!

n-Blickwinkel ist ein offenes Zeitungsprojekt das Themen der Sozialökonomie aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, genauer: aus allen möglichen Blickwinkeln. Teile Deine Perspektive in Form von, Artikeln, Essays, Berichten und Reportagen, Hausarbeiten, Abstracts, Abschlussarbeiten oder wissenschaftlichen Arbeiten aller Art mit n-Blickwinkel. Das Angebot für n-Blickwinkel zu schreiben gilt übrigens nicht nur für Hamburger und dabei ist es auch grundsätzlich nicht entscheidend ob Du Sozialökonomie, Flugzeugbau oder Botanik studierst oder lehrst. In n-Blickwinkel findest Du einen Platz für Deinen Beitrag in Print und Online, das Lektorat wird nach Möglichkeit gestellt. Nehmt Kontakt mit uns auf:

nb.wiso@uni-hamburg.de